Anmeldung

Teilnahmebedingungen bei Systeme in Aktion


AGB

Verbindlichkeit

Die Anmeldung wird mit der Anmeldebestätigung für den kompletten Kurszeitraum verbindlich. Sollte das Seminar nicht stattfinden werden selbstverständlich keine Gebühren berechnet und erhaltene Zahlungen zurückerstattet. Weitere Verpflichtungen entstehen hierbei für den Veranstalter nicht.

Achtung: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt. Anmeldung aus dem Ausland Überweisung in Euro. Vom Ausland anfallende Bankgebühren sind vom Teilnehmer zu tragen.

Rücktrittsbedingungen


Institut: Bei einem Rücktritt bis 6 Wochen vor Seminarbeginn, wird eine Bearbeitungsgebühr von 100.- Euro erhoben. Zu einem späteren Zeitpunkt fallen die gesamten Seminargebühren an. Ein Ersatzteilnehmer kann gestellt werden.

Praxis: siehe Seminarausschreibung.

Veranstaltungen können vom Veranstalter ohne Angabe von Gründen abgesagt bzw. verschoben werden. Sollte eine Veranstaltung endgültig abgesagt und nicht zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden, wird der Seminarbeitrag, soweit dieser bereits bezahlt wurde, rückerstattet. Im Falle einer Absage oder Verschiebung besteht kein Anspruch auf Ersatz von Aufwendungen welcher Art auch immer (Reisekosten, Hotelkosten, etc.), Verdienstausfall oder sonstige Kosten und Schäden.

Gewährleistung- und Haftungsausschluss


Die Teilnehmer erklären mit  ihrer Unterschrift, dass sie auf eigene Verantwortung am gebuchten Seminar teilnehmen.

Dem Teilnehmer ist bewusst, dass er selbst für seine Gesundheit verantwortlich ist . 

Manche psychosomatischen Symptome bedürfen einer umfangreicheren Klärung und /oder Therapie. Dies ist dem Teilnehmer bewusst. Er/Sie ist selbst verantwortlich bei Bedarf eine angemessene, längefristige Unterstützung/Behandlung  zu suchen und Befund und Diagnosen schulmedizinisch abzuklären.   

Eine Haftung für persönliche Schäden der Teilnehmer ist von Seitens des Veranstalters und der Referenten ausgeschlossen.

Vertraulichkeit

Die TeilnehmerInnen verpflichten sich, Informationen über andere Klienten, die sie im Seminarverlauf erfahren, streng vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben

Zahlungsform


bis spätestens zum Kursbeginn
per Bankeinzugsermächtigung, Vorkasse (Bank-Überweisung) oder bar

Bankverbindungen
Sie werden aus Sicherheitsgründen nicht im Internet veröffentlicht.
Institut: Kursgebühren sind incl. MwSt.

Bitte senden Sie das unterschriebene Anmeldeformular (PDF-Datei) per Brief oder Fax an die folgende Adresse:

SYSTEME IN AKTION
Institut & Praxis für Systemaufstellungen
Am Seefeld 7
83257 Gstadt

Telefax: 08054-90 20 24